Räuchern mit heimischen Wildkräutern


Eine Vielzahl an heimischen Wildkräutern finden Verwendung in Räuchermischungen für Haus, Hof und Mensch. Sie entfalten im aufsteigenden Rauch klärende, reinigende, schützende und segnende Wirkungen und unterstützen den zu heilenden Prozess.

Die Gründe zu räuchern sind vielfältig und entsprechen alten Traditionen unseres Kulturkreises. Über das Jahr verteilt wurde an bestimmten Tagen mit dem Rauchgefäß durch das Haus gezogen um die gestauten und verdichtenden Energien zu klären - zum Schutz gegen das „Böse“.
Nach schwerer Krankheit zur Desinfektion oder zur Begleitung der Toten auf ihrem letzten Weg kamen auch entsprechende Kräuter auf die Kohle.   
Aus-, Um- und Neubezug eines Hauses oder Wohnung sind geeignete Anlässe für eine reinigende Räucherung um Altes abzuschliessen und zu lösen und Neuem mit Reinheit zu begegnen.

Alte Häuser sind oftmals eingebunden in Familiensysteme oder ständig wiederkehrenden Schicksalsschlägen. Hier kann mit einer systemischen Aufstellung und dem ergänzenden Hinzufügen von Kräutern im Rauch eine Lösung herbeigeführt werden, die weit in die Geschichte des Hauses zurückgeführt hat.

Auch in unserer Aura bewegen sich Schwingungen, die uns durch das Gesetz der Resonanzen von z.B. Streit, Angst, Trauer uvm. in schwierige Situationen bringen. Hier kann eine Abräucherung  alte „Verklebungen“ lösen, Löcher in der Aura wieder schließen, die Erdkraft stärken und den Kopf frei machen für neue Ausrichtungen.

„Auf eine Tasse Tee“ – Einzeltermine zum Räuchern von Haus, Hof und Mensch:

Das Verräuchern von Kräutern wirkt tief auf der mentalen, emotionalen und kausalen   Ebene, verdichtete Energien und energetische Stauungen können sich lösen, neue Wege öffnen sich und eine tiefe innere Entspannung tritt ein. Die Lebensenergie bekommt einen Schub und die Herausforderungen des Alltags können entspannt angepackt werden. Neue Visionen treten zum Vorschein.
Bei einer Hausräucherung spüren wir uns in den geistigen und seelischen Zustand des Hauses oder der Wohnung ein, lassen durch die persönlich gezogene Räuchermischung die Kräuter sprechen welche die energetische Reinigung unterstützen und ziehen von Raum zu Raum.

Ich freue mich über Ihren Anruf!

 


Räuchermischungen vom Stefanihof 

„Selbst-bewußt“    Meinen Weg gehen mit Kräutern die Mein und Dein trennen.
"Geh in Deine Kraft"  ein Ichstärkung, den eigenen Weg zu finden und gehen befreit von fremden Energien.

„Innere Ruhe – Schutz“  Einen geschützten inneren Freiraum schaffen. Kräuter die entspannen, stärken und in Fluss bringen und einen Schutz aufbauen.

„Entspannt in den Abend“  Mit den Gedanken zur Ruhe kommen!

„Reinigung“ Für Haus, Wohnung und Mensch eine Kräutermischung die reinigt, harmonisiert und klärt.

„Space Clearing“ Eine Reinigung div. Lebensbereiche.

„Tiefenreinigung“ Eine Reinigung mit weißem Salbei.

„Klarer Kopf“ Ein Konzentrationsschub für den Geist, erfrischt und stärkt die Erinnerung.

„Versöhnung“   Ich bin wie ich bin.

„Hingabe“ Ich gebe mich mir vollständig hin.

„Loslassen“    Die Gedankenflut beruhigen, ins Vertrauen gehen und Altes ziehen.

„Rauhnacht“  Der mystischen Orakelzeit  zwischen den Jahren begegnen.

„Advent“  Ein Licht geht auf  mit Kräutern und Gewürzen!

„Dreikönigsmischung“    Eine Mischung aus Kräutern und Harzen um die bösen Geister zu vertreiben und Glück und Segen für das Neue Jahr zu holen.

 
Die Räuchermischungen sind in Kräuter-Fensterdosen verpackt mit einem Gesamtgewicht von ca. 38 - 40 mg pro Dose und kosten € 6,50. Versand wird extra berechnet.

„Persönliche Räuchermischung“

Sie nehmen mit mir Kontakt auf und wir besprechen die Details für eine persönliche Räuchermischung, wo sich über die Wahl der Kräuter das Thema herauskristallisiert.
Die Kosten für eine persönliche Räuchermischung liegen bei € 15 incl. detaillierte Ausführung zu den einzelnen Kräutern sowie zu dem angekündigten Lebensthema.